Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular
oder rufen uns an unter: 030 / 64.....
Inhalt

Letztes Update
Links:

DatenschutzTeam24 
eGovCD
ManagedWorx
Datenschutz


Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) ist für alle Unternehmen bindend. Dabei spielt es keine Rolle, ob 3
oder 3.000 Mitarbeiter bei Ihnen beschäftigt sind.

Ihre Unternehmensverantwortung für den  betrieblichen Datenschutz umfasst u.a.:
Impressum | Datenschutz | Login
eSafe
Datenschutz
sicherer Cloudspeicher
eAkte
09.03.2015
Datenschutz
Impressum | Datenschutz | Login| Back to top
© 2015 Jörg Mill Consulting
Die Einhaltung des BDSG und anderer Vorschriften über den Datenschutz in der internen und externen
Unternehmenskommunikation.
Die Sicherstellung und Überwachung einer ordnungsgemäßen Anwendung der DV-Programme, mit
deren Hilfe personenbezogene Daten verarbeitet werden.
Die erforderliche Information und Ausbildung der bei der Verarbeitung personenbezogener Daten
tätigen Personen. Dies kann zum Beispiel in schriftlicher Form, durch Schulungsveranstaltungen oder
auch durch Anregungen und Informationen im Rahmen von Dienstbesprechungen erfolgen.
Die Verpflichtung, jedermann auf Antrag die Angaben über Verfahren automatisierter Verarbeitungen
seiner personenbezogenen Daten in geeigneter Weise zur Verfügung stellen.
Die Kontrolle vor Implementierung einer automatisierten Verarbeitung , ob diese Verarbeitung
besondere datenschutz-relevante Risiken für die Rechte und Freiheiten der Betroffenen aufweist.
Werfen Sie mit uns gemeinsam einen qualifizierten „Datenschutzblick“ auf Ihr Unternehmen.

Unser halbtägiger checklistengeführter Workshop für StartUp Unternehmen gibt Ihnen ein klares Bild zu den
Datenschutzanforderungen und dem Datenschutzstatus für Ihre konkrete Unternehmenssituation.
Wie datenschutzkritisch ist meine konkrete Unternehmenssituation und -entwicklung ?
Welche unternehmensspezifischen Datenschutz-anforderungen muss ich beachten ?
Wie setze ich diese Datenschutzanforderungen effizient und kostengünstig um ?
Wer erstellt und pflegt die erforderliche Datenschutzdokumentation?
Wer schult die Mitarbeiter?
Wer ist in meinem Unternehmen für den Datenschutz zuständig ?
Muss ich einen Datenschutzbeauftragten bestellen?
Beauftrage ich einen Mitarbeiter oder einen externen Sachverständigen?
Was spricht für die Beauftragung unseres Datenschutz Workshop durch Ihr Unternehmen ?
Zielgruppenfokussierte Aufbereitung der Datenschutzthematik und gemeinsame Entwicklung von
Handlungsalternativen
Hohe Fachkunde und Kompetenz
Synergien durch Erfahrung
Image- und Vertrauensgewinn bei Ihren Kunden und Partnern durch einen vorzeigbaren
Unternehmensstatus zum Datenschutz
Transparenz in der Budgetierung / kalkulierbare Kosten
Entlastung Ihrer Mitarbeiter
Keine internen Interessenkonflikte
Keine langfristige Bindung
Vertretung Ihrer Datenschutzinteressen auch nach außen
Mit unserer professionell organisierten Datenschutzausrichtung und unserer Projekterfahrung mit IT-
Anwendungen, Organisationsstrukturen und Geschäftsprozessen sind wir die richtigen Partner für Ihr
StartUp Unternehmen für den Datenschutz und eine datenschutzflankierende Gesamtoptimierung Ihrer
Geschäftsprozesse und Unternehmensstrukturen.