Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte kontaktieren Sie uns über das Kontaktformular
oder rufen uns an unter: 030 / 64.....
Inhalt

Letztes Update
Links:

DatenschutzTeam24 
eGovCD
ManagedWorx
eSafe


Der „eSafe“ ist eine Software zur sicheren Datenablage in der Cloud. Dabei steht folgende Vision im Fokus:
Der Schlüssel liegt immer beim Anwender (USB-Stick, Security-Card (evtl. Personalausweis),
Login (User-ID / Passwort))

Das Entwicklungsziel war ein virtuelles Laufwerk auf dem System des Anwenders. Es wurde
bewusst auf die Entwicklung einer GUI verzichtet.

Das Zielsystem ist Windows. In einer weiteren Stufe werden Android und iOS-Systeme
berücksichtigt.

Der Speicher für das System kann lokal, im zentralen Unternehmensnetzwerk oder in der Cloud
liegen. Alle im Explorer als Laufwerke angezeigten Speicher können zu einem virtuellen “eSafe”
zusammengefasst werden.
Ein Vertrauenswürdiger Speicher dezentral / zentral / in der Cloud
Die Verfügbarkeit der Daten überall und jederzeit
Die Zusammenarbeit im Team
Das Bereitstellen von verschlüsselten Dokumenten
Erfüllung von rechtlichen Rahmenbedingungen
Gewährleistung des Datenschutzes (personenbezogene Daten)
Die Daten, mit denen gearbeitet wird, werden beim Speichervorgang verschlüsselt.
Die Datei wird in Teile zerlegt.
Die zerlegten und verschlüsselten Teile (die Reihenfolge ist beliebig) auf definierte
Datenträger oder in der Cloud speichern.
Der Schlüssel ist beim Anwender und nicht beim Rechenzentrums- oder Cloud-Betreiber.
Selbst wenn ein Teil der Datei fehlt, ist eine Rekonstruktion möglich.
Was wollen wir mit dem Produkt erreichen?
Bei der Produktdefinition wurde sehr stark auf ein leicht zu bedienendes System hingearbeitet.
Dabei ging es schwerpunktmäßig um die Kombination zweier Technologien:
Teilen von Dateien
Verschlüsseln von Dateien
Impressum | Datenschutz | Login
eSafe
Datenschutz
sicherer Cloudspeicher
eAkte
09.03.2015
Datenschutz
Impressum | Datenschutz | Login| Back to top
© 2015 Jörg Mill Consulting